World Cruise 2016 - 23. Januar

En Route to Pitcairn Island


Die Silver Whisper steuert wieder Richtung Nord/West näher zum Äquator. Dort erwarten uns die Pitcairn Islands und die Atolle von Französisch Polynesien. Der Wind hat aufgefrischt und das Schiff schaukelt recht stark unter dem Druck der Wellen.

Heute hatten wir mal auf die Vorträge verzichtet und leisteten uns für einmal einen gemütlichen Tag 😃

Kaum hatten wir uns mit hohem Sonnenschutz eingerieben und es uns auf den Liegen auf dem Sonnendeck gemütlich gemacht, sahen wir eine Regenwand auf und zukommen. Innerhalb weniger Sekunden wechselte das Wetter von herrlicher Sonne zu Nieselregen. Fluchtartig gingen wir einen Stock tiefer und versüssten uns die Zeit mit einem Snack an der Poolbar.


Der Regenspuk dauerte nur etwa 30 Minuten, dann übernahm die Sonne wieder das Regime und wir konnten unsere Liegen wieder belegen.

Am Abend war einmal mehr ‚Captain’s Dinner‘ angesagt. Dies bedeutet für die Damen Abendrobe und für die Herren Hemd und Krawatte oder Smoking. Man kann sich der Kleiderordnung immer entziehen, wenn man bei den formellen Abenden das Hauptrestaurant meidet und stattdessen am Grill beim Pool Fleisch oder Fisch auf dem heissen Stein geniesst.

Für uns sind diese Abende aber eine willkommene Gelegenheit die eleganten Kleider, welche wir uns für allerlei spezielle Anlässe wie Hochzeiten und Taufen für teures Geld angeschafft hatten endlich mal auszutragen. Da sich eigentlich alle Passagieren an die Kleiderordnung halten, fühlt man sich richtig wohl in der noblen Robe.

In der Show sangen die ‚Voices of Silversea‘ noch ein paar bekannte Opernarien und rundeten den Tag ab.