World Cruise 2016 - 1. März

En Route to Sandakan


Heute Morgen haben wir wieder den Äquator überschritten und sind nun in der nördlichen Hemisphäre zurück. Im weiteren Verlauf unserer Weltreise werden wir den Äquator nicht mehr überqueren, aber uns diesem in Singapur nochmals bis auf 100 Kilometer annähern.


Wieder musste Neptun mit Opfern gnädig gestimmt werden und wieder wurden unter den Gästen solche ausgesucht, welche den Äquator noch nie mit dem Schiff überquert hatten.


Es waren vier Personen, von denen zwei mit irgendeiner schleimigen Masse eingerieben, eine den Fisch küssen musste und eine mit Spaghetti und Sosse übergossen wurde.


Neptun schien sich damit zufrieden zu geben und zog alsdann mit seinem Gefolge wieder ab.

Im Anschluss an die Zeremonie stellte uns der Destination Lecturer Hong Kong vor. Die Silver Whisper wird für drei Tage in Hong Kong bleiben. Da wir die Stadt bereits kennen, nutzen wir die Gelegenheit und werden nach Peking fliegen und die drei Tage dort verbringen bevor es dann weiter Richtung Vietnam gehen wird.

Hier noch ein letzter Eindruck aus Bali - der Begrüssungstanz: